Münstermusik

Vorwort zum Reformationsjubiläum

Das Jahr 2017 ist u.a. geprägt durch das Reformationsjubiläum und die Würdigung des Reformators Martin Luther. Es ist ein Segen und ein eindrucksvolles Zeichen, dass wir dieses Ereignis, gerade im Land der Reformation, nicht nur in den evangelischen Kirchen feiern, sondern dass wir uns in allen christlichen Kirchen der Dimension dieser Zeitenwende bewusst sind. Die Reformation hat gesellschaftlich und kulturell tiefe Spuren hinterlassen, die bis heute nachwirken und unseren Alltag nicht nur innerkirchlich beeinflussen. Auch die Kirchenmusik ist von dieser Entwicklung geprägt worden und hat davon profitiert. Von Martin Luther stammt sinngemäß der Ausspruch: „Wenn sie es nicht singen, dann werden sie es auch nicht glauben.“ 

 

Luther selbst hat gut drei Dutzend Lieder geschaffen. Ohne diese Impulse hätten wir auch im katholischen Gottesdienst keine deutschen Gemeindegesänge. Komponisten wie Buxtehude, Bach, Mendelssohn, Reger und viele andere mehr haben sich mit den Lutherliedern beschäftigt und dazu kunstvolle Choralbearbeitungen geschaffen.

 

Kirchenmusikdirektor Udo Witt von der Evangelischen Hauptkirche und Münsterkantor Klaus Paulsen von der Pfarre St. Vitus haben eigens für das Jahr des Reformationsjubiläums ein Programm des „Musikteilens“ entwickelt. Sie werden im Laufe des Jahres verschiedene kirchenmusikalische Projekte teilen und austauschen. Es gibt zwei Kantaten von Johann Sebastian Bach, die die Kantorei und der Münsterchor gemeinsam sowohl in der Evangelischen Hauptkirche, als auch im Münster St. Vitus zu Gehör bringen. Auch einige Marktmusiken sind speziell mit Themen zum Lutherjahr entwickelt: Sie erklingen in Rheydt am 1. und in Mönchengladbach am 3. Samstag im Monat.

 

Wir beginnen mit der Kantate „Der Herr ist mein getreuer Hirt“ von Johann Sebastian Bach BWV 112 am Sonntag, 19. Februar 2017, 11.00 Uhr in der Münsterkirche. Sie wird dann am 12. März 2017, 10.30 Uhr in der Evangelischen Hauptkirche am Rheydter Markt wiederholt. Das Programm des Reformationsjubiläums finden Sie am Ende des Flyers. 

 

Wir hoffen, dass wir durch diese musikalische Reihe zur Würdigung des Festjahres beitragen.  

Download
Musik im Münster
Chor_Muenstermusik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 510.9 KB

Download
Musik der gesamten Pfarre St. Vitus
Chor_Vitusmusik.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.2 KB

<< Lesen Sie hierzu auch den Artikel in der Rheinischen Post vom 18.02.2017, Gemeinsam durch das Lutherjahr.